Über uns

Steinbrenner Schneidtechnik

Die Firma Steinbrenner besteht seit 1904. Im Jahre 1991 wurde mit einer einfachen Autogen-Brennschneidanlage mit der Fertigung von Brennteilen begonnen.

Ein Schritt in die Zukunft
Diese Maschine wurde durch die steigende Nachfrage sehr schnell durch eine moderne CNC-Brennschneidmaschine ersetzt, welche mit Autogen- und Plasmaschneidbrennern bestückt ist. Mit dieser Maschine wurde ebenfalls begonnen die Brennteile mit CAD-Zeichenprogrammen einzugeben oder entsprechende Daten unserer Kunden in EDV-Programmen zu verarbeiten und herzustellen.

Zur Erweiterung unseres Lieferangebotes wurde in mehrere Maschinen wie eine weitere CNC-Brennschneidmaschine für Format 6 x 3 m, Kant- und Schermaschinen und eine automatische Schleifstraße investiert.

Die Perfektion der Schneidtechnik
Zur Abrundung unseres Angebotes haben wir zusätzlich eine Wasserstrahlschneidmaschine angeschafft. Mit dieser Technologie sind wir in der Lage, Schneidtechnik ohne thermische Belastung in höchster Schnittkantenqualität und Maßgenauigkeit für fast alle Materialien anzubieten.

Modernste Technologie für unsere Kunden
Somit werden heute auf modernsten Anlagen Plasmazuschnitte, autogene Brennzuschnitte und Wasserstrahlzuschnitte termingerecht und zuverlässig hergestellt.

Durch die Lagerhaltung von handelsüblichen Blechen in unterschiedlichen Stärken sind wir in der Lage, Materialzuschnitte kurzfristig zu liefern (bitte Anfragen).

Die nächste Generation - HyPerformance-Feinplasma
Im Sommer 2006 haben wir unsere Schneidmaschinen um eine weitere innovative Maschine erweitert. Mit der HyPerformance Feinplasma-Schneidmaschine schneiden wir, ermöglicht durch die schmale Schnittfuge, Teile mit feinen Konturen in höchster Qualität. Wir investieren regelmäßig - in Innovation und Qualität - für unsere Kunden.